BIGSAS

BIGSAS in Town 2016

Posterausstellung und Modenschau

Die Bayreuther Internationale Graduiertenschule für Afrikastudien (BIGSAS) präsentiert sich auch in diesem Jahr wieder im Rahmen des Bayreuther Afrika-Karibik-Festivals mit einem eigenen Infostand. Der BIGSAS-Stand befindet sich am Herkulesbrunnen auf der Maximilianstraße.

Afrika-Karibik-Festival 2010 in Bayreuth. Rechts im Bild der Eingang zu „BIGSAS in Town“.

Am Samstag, 16. Juli 2016, ab 11:00 Uhr können sich die Besucher am BIGSAS-Stand über die Graduiertenschule informieren. Alle Interessierten sind dazu eingeladen, DoktorandenInnen sowie MitarbeiterInnen von BIGSAS kennenzulernen und sich über deren wissenschaftliche Projekte und persönliche Erfahrungen auszutauschen.

Zusätzlich gibt es in diesem Jahr eine Posterausstellung zum Thema „BIGSAS als eine interkulturelle Familie“, in der traditionelle und moderne Mode in und aus Afrika präsentiert wird.

Um 16:00 Uhr findet unter dem Motto „African Fashion – Eine Modenschau der besonderen Art“ eine Vorführung verschiedener afrikanischer Kleidungsstücke auf der Bühne auf dem Stadtparkett statt. Anders als bei gewöhnlichen Modenschauen werden DoktorandInnen der BIGSAS interessante und spannende Informationen über diese Outfits präsentieren.
Weitere Informationen:

Homepage der Bayreuther Internationale Graduiertenschule 
für Afrikastudien (BIGSAS): 
www.bigsas.uni-bayreuth.de